Grundstück


Wo finden wir ein Grundstück? Es kann doch nicht so schwer sein; schließlich haben wir keine hohen Ansprüche : mind. 800 qm groß, Südausrichtung, voll erschlossen soll es sein, gute Anbindung, gute Infrastruktur, aber bitte ruhig ohne Flug- oder Verkehrslärm.

Dass diese Ansprüche doch gar nicht so klein sind, mussten wir schnell feststellen. Passte das Grundstück zu unseren Wünschen, war der Geldbeutel zu klein. War das Grundstück preislich interessant, hätten wir zu viele Kompromisse machen müssen.

Schließlich hatten wir endlich ein Grundstück gefunden.

  • Aber so weit weg von Berlin?!
  • Die Infrastruktur ist nicht mit Berlin vergleichbar
  • Die Anbindung ist ländlich - aber vorhanden
  • Lärm: nicht vorhanden
  • Südausrichtung: Check!
  • Größe: 1.061 qm
  • Arbeitsweg: 10-15 Minuten länger als jetzt, aber noch unter 60 Minuten
  • Preis: Super.

Gekauft...in Wachow.


Wachow hat 917 Einwohner. Es liegt ca. 15 km südwestlich von Nauen und ca. 20 Minuten von der westlichen Berliner Stadtgrenze entfernt.


Ein eigenes Wappen erhielt der Ort 1996. Die drei Laubkronen symbolisieren dabei Wachow, Gohlitz und Niebede. Die Blumen sind Symbol für die Heide um Gohlitz, das Kreuz für die Kirche Wachows und das Pferd steht für Niebede.



An der nördlichen Grundstücksgrenze stehen zwei groooooße Sandbirken und eine Esche (?). Ansonsten ist das Grundstück nicht bewachsen. Abgesehen von Gras, niedrigem Gestrüpp und Maulwurfhügeln, steht unseren Gartenplanungsvisionen nichts im Wege.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: